FAQ

Manche Fragen treten immer wieder auf. Deshalb haben wir an dieser Stelle für euch die häufigsten Fragen zusammengestellt.

Wann findet die 9. Nacht der Ausbildung statt?

Die 9. Nacht der Ausbildung findet am 08. Juni 2018 statt.

Wie lange geht die 9. Nacht der Ausbildung?

Die Veranstaltung beginnt um 16.30 Uhr. Ihr habt bis 22.00 Uhr Zeit, euch in den Unternehmen umzuschauen.

Warum sollte ich an der 9. Nacht der Ausbildung teilnehmen?

Wenn du noch unschlüssig bist, was du nach der Schule machen willst, ist die Nacht genau das richtige für dich. Du bekommst die Möglichkeit dich in den Betrieben über alle angebotenen Ausbildungsberufe zu informieren.

Wie läuft die 9. Nacht der Ausbildung ab?

In der Nacht der Ausbildung öffnen 22 Unternehmen ihre Türen. Ihr habt die Möglichkeit von jedem beliebigen Unternehmen zu starten. Ein Shuttle Bus bringt euch zu eurem nächsten Ziel.

Was kostet mich die 9. Nacht der Ausbildung?

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist komplett kostenlos. Als kostenloses Beförderungsmittel wird ein Shuttle Bus eingesetzt, der euch von Unternehmen zu Unternehmen bringt. Zu beachten ist jedoch, das die öffentlichen Verkehrsmittel von der kostenlosen Beförderung ausgeschlossen sind.

Wer kann teilnehmen?

Die Nacht der Ausbildung ist hauptsächlich für Jugendliche, die sich über mögliche Ausbildungsberufe und weitere Bildungswege informieren möchten. Natürlich können aber auch Eltern, Freunde und Bekannte einen Blick in die Ausbildungsbetriebe werfen.

Muss ich mich irgendwo anmelden?

Nein, für die 9. Nacht der Ausbildung ist keine Anmeldung erforderlich.


Falls nun doch noch weitere Fragen bestehen, schreibt uns einfach eine Mail.
Euer Dortmunder Nacht der Ausbildung Team.