Continentale Versicherungsverbund

Was machen wir?

Unter dem Dach der Continentale haben sich verschiedene Versicherer zu einem Verbund zusammengeschlossen. Mit 3,5 Milliarden Euro Beitragseinnahmen gehört die Continentale zu den großen deutschen Versicherern.

Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit
Die Continentale ist kein Konzern im üblichen Sinne, denn sie versteht sich als ein „Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit“. Dieses Grundverständnis bestimmt das Handeln in allen Bereichen und in allen Unternehmen. Es fußt auf der Rechtsform der Obergesellschaft: An der Spitze des Verbundes steht die Continentale Krankenversicherung a.G. (gegründet 1926), ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit - und ein Versicherungsverein gehört seinen Mitgliedern, den Versicherten. Dank dieser Rechtsform ist die Continentale geschützt gegen Übernahmen und in ihren Entscheidungen unabhängig von Aktionärsinteressen.

Geschäftsfelder
Die Continentale bietet für Privatkunden sowie für kleine und mittlere Unternehmen Versicherungsschutz aus einer Hand.

· Die Continentale Krankenversicherung a.G. bietet ein breites Angebot privater Krankenzusatz- und Krankenvollversicherungen.
· Im Bereich Lebensversicherungen sind die Continentale Lebensversicherung AG und die EUROPA Lebensversicherung AG tätig.
· Im Bereich Sachversicherungen bringen zwei Partner ihr Know-how in den Verbund ein: Die Continentale Sachversicherung AG und die EUROPA Versicherung AG.
· Die Mannheimer ist auf Marktnischen und -segmente mit charakteristischen Markennamen in Verbindung mit maßgeschneiderten Versicherungslösungen für anspruchsvolle Privatkunden und das mittelständige Gewerbe spezialisiert.

Mitarbeiter:

Für den Continentale Versicherungsverbund arbeiten rund 6.900 Menschen im Innen- und Außendienst. Davon rund 3.800 an den vier Direktionsstandorten Dortmund, Köln, Mannheim und München sowie an den regionalen Niederlassungen. Hinzu kommen rund 1.100 selbstständige Continentale-Agenturen sowie 300 Agenturen der Mannheimer, die in der Mehrzahl ein eigenes Team kompetenter Mitarbeiter haben. Darüber hinaus sichern mehrere tausend freie Vermittler regelmäßig ihre Kunden über uns ab.
Continental_Betrieb

Was bilden wir aus?

AusbildungsberufStellen pro Jahr
Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen 10
Duales Studium Versicherungswirtschaft 4
Bachelor of Science Softwaretechnik / Ausbildung zum Fachinformatiker (Anwendungsentwicklung) 2

Was erwarten wir?

• Gute Kommunikationsfähigkeit
• Teamgeist und Ehrgeiz
• Engagement und Freude im Umgang mit Kunden
• Leistungsbereitschaft und Berufsmotivation
• Sozialkompetenz und analytisches Denken

Was erzählen unsere Auszubildenden?

Continental_Azubi
Continental_Azubi

Was erwartet euch bei der Nacht der Ausbildung?

Wir bieten Euch eine Infomesse, bei der Ihr unsere verschiedenen Ausbildungsmodelle kennenlernt. Hier könnt Ihr Euch bei Ausbildern und Auszubildenden über die Ausbildungsmöglichkeiten bei der Continentale erkundigen. Eine typische Ausbildungssituation aus dem Alltag können sich Interessierte in einem Rollenspiel "Schadenfall PKW" anschauen. In lockerer Runde stehen Azubis für Fragen zur Verfügung.

Weitere Informationen für die Nacht der Ausbildung:

Es stehen 150 Kunden- und Mitarbeiterparkplätze zur Verfügung oder über Haltestellen Ruhrallee (Buslinie 453), Markgrafenstr. (U-Bahn U41, U45, U47, U49) oder Stadthaus (U- und S-Bahn U41, U45, U47, U49, S4)

Ansprechpartner:

Continentale_Ansprechpartner
Annika Cracknell
Personal Ausbildung
Ruhrallee 92
44139 Dortmund
Tel.: 0231-919 4138
Email.: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!




Kontakt:

Continentale Versicherungsverbund
Ruhrallee 92
44139 Dortmund

Größere Kartenansicht